Ausstellungen und Aktionen

Über 320 Ausstellungen aus allen Bereichen der Gegenwartskunst wurden allein in den verschiedenen Galerieräumen bisher präsentiert, angefangen bei der Galerie in der Töpferstraße 20 über die Galerie in der Stiftstraße 7, danach in der "Schmitz'schen Villa" in der Gartenstraße 26 bis zur jetzigen Galerie im Bahnhof.

 

Treppengalerien

Wir unterhalten zwei ständige "Treppenhausgalerien" mit wech-selnden Ausstellungen in der Seniorenresidenz SENIANA und der Hauptstelle der VR-Bank NordRhön eG in Hünfeld.

Und was sonst noch?

In lockerer Folge finden unter dem Titel "Kunst in der Fabrik" diverse Installationen im Ausstellungspavillon der Firma Ford-Sorg statt.

In der Reihe "Sonntags um 4" bieten wir alternative Kunstgenüsse. Vorzugsweise musikalische Leckerbissen in gemütlicher Atmosphäre mit den verschedensten Instrumenten und Themen, von der Klassik bis hin zu neuzeitlicher Musik, von irischer Harfenmusik über Instrumentalgruppen bis zu mehrstimmigen Liedern zum Mitsingen, aber auch kabarettistische Kabinettstücke, das Ganze bei Kaffee und Kuchen, sind zu einem beliebten Treffpunkt in der Bahnhofsgalerie geworden.

Es gibt auch eine aktive Gruppe von Fotobegeisterten im Jungen Kunstkreis, den "Fototreff". In der Reihe "Bei Kerzenlicht" finden Dichterlesungen bei Live-Musik statt. Kulturfahrten runden das Programm ebenso wie regelmäßige Filmabende oder das "offene Atelier", dazu Workshops und Sonderveranstaltungen.


15. April  - 11. Mai 2018,
.

Junger Kunstkreis Hünfeld e.V.
Bahnhofstraße 15 
36088 Hünfeld

Telefon: +49 6652 4832

www.junger-kunstkreis-huenfeld.de
kontakt@junger-kunstkreis-huenfeld.de

 

Öffnungszeiten

mittwochs - freitags   16.00 - 18.00 Uhr

sonn- und feiertags    14.30 - 16.30 Uhr

sowie nach Vereinbarung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Junger Kunstkreis Hünfeld e.V.